Leck mein Arschloch und meine Spucke vom Stiefel Part 2

IM ZWEITEN TEIL LECKT DER SKLAVE MEINE SPUCKE VON DEN STIEFEL UND WIRD VON MIR GEZWUNGEN DEN GUMMIDILDO ZU BLASEN. NACH EIN PAAR OHRFEIGEN MACHT ER DAS AUCH HALBWEGS GUT. ZUR BELOHNUNG DURFTE ER DANN MEINE ROSETTE LECKEN UND ABSCHLIESSEND AUF MEINE STIEFEL WICHSEN WAS ER NATÜRLICH SAUBERLECKEN MUSSTE. BEWERTUNGEN MIT 10 WERDEN MIT EINEM BILD BELOHNT. SCHREIBT EINE KURZE NACHRICHT NACH DER BEWERTUNG (SIND GRATIS FÜR USER DIE SCHON MAL ETWAS KONSUMIERT HABEN).

Kommentare sind geschlossen.